Pärchenshooting: Yvonne & Sebastian

Paarfotos Yvonne & Sebastian


Paarfotos als tolles Weihnachtsgeschenk

In der letzten Woche besuchten mich Yvonne und Sebastian mit dem Wunsch, schöne Pärchenfotos von ihnen zu machen. Die fertigen Bilder sollen zu Weihnachten an die Familie verschenkt werden.

Zuvor haben wir über die Art von Fotos gesprochen und Yvonne zeigte mir einige Beispiele. Diese sollten dann bei unserem Fotoshooting umgesetzt werden.

Während Yvonne in der Maske von meiner Visagistin Nina gestylt wurde, sprachen Sebastian und ich über die Möglichkeiten, die ich als Fotograf habe und über Männerspielzeug. Nein, keine Autos! Sondern über Drohnen. Da ich über eine solche Drohne mit Kamera verfüge, zeigte ich Sebastian einige meiner Luftaufnahmen.

Nachdem Yvonne in der Maske fertig war, konnte das Shooting beginnen. Zunächst wählten wir als Hintergrund eine Steinoptik und die ersten Fotos für den Weißabgleich, die Belichtungskorrektur und als Warm-Up für die Beiden, denn es ist für sie der erste Besuch bei einem Fotografen, wenn wir mal die Passfotos außen vor lassen.

Nachdem die ersten Fotos im Kasten waren und beide ihre Schüchternheit abgelegt haben, setzten wir die Motivwünsche um und man merkte schnell, dass Yvonne und Sebastian mit viel Spaß bei der Sache waren. Spätestens als der Kunstschnee und die Windmaschine zum Einsatz kamen, war das Eis gebrochen!

Nach etwas über 60 Minuten lockerem Shooting hatten wir alle Wünsche umgesetzt und die Bilder im Kasten. Zwischendurch zeigte ich den beiden ein paar Resultate direkt an der Kamera und beide waren sehr zufrieden.

Nach dem Shooting ging es dann an die Bildauswahl. Die erste Auswahl übernahm ich und erstellte anschließend eine Webgalerie im geschützten Kundenbereich. Yvonne und Sebastian wählten zu ihren fünf Inklusiv-Bildern noch weitere drei Bilder aus, die ich anschließend mittels Photoshop bearbeitete. Die Bearbeitung ging sehr fix, da Yvonne ohnehin eine tolle Haut hatte und super von meiner Visagistin Nina gestylt wurde. Auch Sebastian wurde kurz abgepudert. Ich musste bei ihm lediglich eine kleine Verunreinigung der Haut retuschieren. Zum Schluss wurde der Schwarzanteil etwas erhöht. Das war´s auch schon…

Mittlerweile sind die Bilder bereits zur Entwicklung in meinem Fotolabor und werden morgen fertig. Dann bringe ich die CD mit den Bildern und die Fotoabzüge persönlich meinen Kunden vorbei und lege wie immer noch eine kleine Überraschung dazu.

Vielen Dank, Yvonne & Sebastian!

 Paarfotos Yvonne & SebastianPaarfotos Yvonne & SebastianPaarfotos Yvonne & SebastianPaarfotos Yvonne & SebastianPaarfotos Yvonne & Sebastian Paarfotos Yvonne & Sebastian Paarfotos Yvonne & Sebastian